Recycling-Portal.com DE
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Newsbericht Februar 2017

Tragen Sie Ihre News ein
Neue Fördertechnik bei RHEWUM: der Wendelförderer Typ SC Unsere robusten Wendelförderer eignen sich für die Förderung verschiedenster Materialien
Neue Fördertechnik bei RHEWUM: der Wendelförderer Typ SC
Unsere robusten Wendelförderer eignen sich für die Förderung verschiedenster Materialien RHEWUM Vibrationswendelförderer werden eingesetzt, um Schüttgüter vertikal zu fördern. Eine Produktbehandlung kann durch einen doppelten Förderboden erfolgen. Während der Förderung ist eine Erhitzung, Trocknung oder Kühlung möglich.
24.02.2017  |  742x  |  Kurzbericht  | 
CANDI Plastic setzt beim Wertstoff-Recycling auf die neue QR Erster Einsatz für die neue QR-Klasse von UNTHA:
CANDI Plastic setzt beim Wertstoff-Recycling auf die neue QR
Erster Einsatz für die neue QR-Klasse von UNTHA: Seit Juli unterstützt ein QR1700-Shredder die Firma CANDI Plastic Recycling beim Zerkleinern von Kunststoff. Das niederösterreichische Unternehmen ist auf die Sammlung und Behandlung von nicht gefährlichen Abfällen spezialisiert. Die leistungsstarke Einwellen-Zerkleinerungsmaschine überzeugte CANDI Plastic besonders durch ihre große Vielseitigkeit, ihren niedrigen Energieverbrauch und die Multifunktionsklappe. Großes Knowhow beim Zerkleinern von Wertstoffen Mit der innovativen QR-Klasse ist es UNTHA gelungen, gleich mehrere Vorteile zu vereinen: Die Maschinen senken die Kosten für den Kunden bei gleichzeitiger Erhöhung der betrieblichen Leistung und vereinfachen darüber hinaus die Wartungsaktivitäten. Nach über zwei Jahren intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit wurde die QR-Klasse im Mai auf der IFAT 2016 vorgestellt und ist nun bei der niederösterreichischen Firma CANDI Plastic Recycling erstmals im Einsatz. Ein Allrounder für CANDI Plastic Seit 2001
09.02.2017  |  938x  |  Kurzbericht  | 
Neuer Vertriebsleiter bei RHEWUM Herr Mario Gerards übernimmt ab sofort die Leitung unserer Sales-Abteilung.
Neuer Vertriebsleiter bei RHEWUM
Herr Mario Gerards übernimmt ab sofort die Leitung unserer Sales-Abteilung. Herr Gerards absolvierte 2002 sein Studium der Aufbereitungstechnik an der Technischen Hochschule Georg Agricola in Bochum. Nachdem er in einem namhaften Unternehmen der Kohleaufbereitung in Bochum seinen beruflichen Werdegang startete, vertiefte er in zwei Kölner Unternehmen der Aufbereitungstechnik und des Anlagenbaus seine Kenntnisse und Erfahrungen und wechselte 2015 zu RHEWUM. Als stellvertretender Vertriebsleiter war er insbesondere für die Regionen Australien, China, Südafrika und Amerika zuständig. Ab sofort übernimmt Herr Gerards die Leitung des Vertriebs. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit!
09.02.2017  |  703x  |  Kurzbericht  | 
Fasspresse HSM FP 3000 ist robuste Entsorgungslösung
Fasspresse HSM FP 3000 ist robuste Entsorgungslösung
HSM GmbH + Co. KG, der Frickinger Hersteller von Ballenpressen, PET-Lösungen sowie Aktenvernichtern und Schneidemaschinen, bietet mit der Fasspresse HSM FP 3000 eine robuste und zuverlässige Entsorgungslösung für die Verpressung von leeren Leichtblech- bzw. Rollenreifenfässern, Kanistern und Kunststoffbehältern an. Die Bedienung der Fasspresse geht leicht von der Hand. Das zu verpressende Gut wird in die Presse gestellt und von der Pressplatte mit einer Presskraft von 270 kN nach unten gedrückt und zusammengepresst. Die in Rollen gelagerte Pressplatte ist mit Dornen versehen und dient zur Fassöffnung bzw. zur Entlüftung des Fasses. Die möglicherweise austretenden Restflüssigkeiten werden in der integrierten Bodenauffangwanne gesammelt. Für die optimale Bedienersicherheit sorgen die Mikroprozessorsteuerung, die Folientastatur mit LED-Anzeige sowie die allseitig geschlossene Bauweise mit Sichtfenster, die gleichzeitig eine Schmutzentwicklung verhindert. Durch den automatischen
08.02.2017  |  765x  |  Kurzbericht  |   | 
Kupfer-Recycling
Kupfer-Recycling
SKAKO hat in Zusammenarbeit mit einem ihrer Kunden ein Kupfer-Recycling-Beschickungssystem entwickelt. Das System ist vollautomatisch und besteht aus einem Kipplift und einem Vibrationsbunker , der Kupfermaterial in zwei getrennte Schmelzöfen zuführt. Bei einem vorgegebenen Signal vom FV-Feeder, (der Vibrationsbunker) füllt der Kipplift recycelbares Material aus einem Container/Behälter in das Zufuhrsystem. Der Schmelzofen hat eine Wägezelle und kann dem FV-Feeder signalisieren, dass mehr Material zugeführt wird, wenn er ein voreingestelltes Mindestgewicht erreicht. Der FV-Feeder fährt dann auf den Schienen in Richtung Ofen und startet die Materialentladung. Der FV-Feeder verfügt über ein integriertes Wägesystem und stoppt das Füllen von Material, wenn die erforderliche Menge in den Ofen gefüllt wurde. Er wird dann wieder in seine ursprüngliche Position zurückkehren. Der FV-Feeder ist motorisiert und kann mehrere Öfen beschicken, wenn er auf einem rotierenden
07.02.2017  |  602x  |  Kurzbericht  | 
RHEWUM: Gast auf der Exposolidos in Barcelona Vom 14. bis 16.02.2017 findet Messe für Schüttgut statt
RHEWUM: Gast auf der Exposolidos in Barcelona
Vom 14. bis 16.02.2017 findet Messe für Schüttgut statt Die Exposolidos – El Salón de la Tecnología y el Procesamiento de Sólidos (Salon der Technologie und Verarbeitung von Feststoffen) – ist die wichtigste Messe für Pulver und Schüttgut in Südeuropa und lädt alle 2 Jahre ein, sich im Bereich Transport, Messtechnik und Handling zu informieren. Sie findet vom 14. bis 16.02.2017 in Barcelona (La Fraga de l’Hospitalet) statt. Der perfekte Treffpunkt für Business und Networking! Zusammen mit unserem Vertreter Envisolid S.L. berät einer unserer RHEWUM Spezialisten Sie vor Ort zu den Themen Siebtechnik und Klassierung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Gemeinschaftsstand Nr.141E!
07.02.2017  |  728x  |  Kurzbericht  | 
DIE MB-REVOLUTION ERREICHT DIE VIERTE GENERATION MB CRUSHER präsentiert dem Bau- und Recyclingmarkt den Backenbrecherlöffel BF90.3 S4
DIE MB-REVOLUTION ERREICHT DIE VIERTE GENERATION
MB CRUSHER präsentiert dem Bau- und Recyclingmarkt den Backenbrecherlöffel BF90.3 S4 Den Markt mit neuen Ideen und leistungsstarken Produkten zu überraschen, ist sicherlich ein Synonym für Fähigkeit und Professionalität. Dies seit mehr als 15 Jahren zu schaffen und dabei das eigene Sortiment nicht nur zu erweitern, sondern auch zu erneuern und zu verstärken, ist nur einer der Gründe, die MB CRUSHER zum Marktführer im Bereich der Zerkleinerung und des Recyclings machen. BF90.3 S4 Der produzierte und patentierte BF90.3 war der erste Backenbrecherlöffel der Welt. Der BF90.3 wurde entwickelt, um den schwierigsten Bedingungen auf jeder Baustelle standzuhalten. Er ist extrem kompakt und vielseitig und wurde im Laufe der Jahre erneuert und verstärkt. Er ist für alle, selbst für die schwersten, Zerkleinerungsoperationen, geeignet und behält die Ergebnisse seiner Leistung mit jedweder Art von Schutt bei. Insbesondere wurde dieses Modell genau ein Jahr nach seiner letzten Revision optimiert, um Folgendes zu ermöglichen: •Die Steigerung der Produktivität,
01.02.2017  |  694x  |  Kurzbericht  | 
Recycling-Technik zeigt Vielfalt der Branche Vierte Fachmesse Recycling-Technik in Dortmund erfreut sich wachsender Beliebtheit
Recycling-Technik zeigt Vielfalt der Branche
Vierte Fachmesse Recycling-Technik in Dortmund erfreut sich wachsender Beliebtheit Vom 10.-11. Mai findet in Dortmund die diesjährige Fachmesse Recycling-Technik statt. Besucher können sich über die gewachsene Vielfalt der Branchenlösungen aus dem In- und Ausland informieren. Die Zahl der Aussteller wird gegenüber der letzten Messe um rund 15 Prozent ansteigen. Das zeigen die Buchungen bereits Ende Januar, berichtet Messeveranstalter Easyfairs. Den Wachstumskurs bestätigen auch die rasant gestiegenen Besucherzahlen seit dem Start der Messe. Mit Vorträgen, geführten Rundgängen und der ersten internationalen Kooperations-Börse finden Besucher ein breites Zusatzangebot bei ihrer Suche nach Neuheiten und Lösungen. Die Branchenfachmesse gilt als wichtige Geschäfts- und Innovationsplattform für Recycling- und Umwelttechnik sowie für Urban Mining. Erneut dreht sich alles um die Technik der Branche. Aussteller präsentieren Maschinen und technische Komponenten für die Wiederaufbereitung und die umweltgerechte Entsorgung. Erstmals werden auch Branchengrößen
01.02.2017  |  738x  |  Kurzbericht  | 
ARCHIV
FEB 2017JAN
2017
DEZ
2016
NOV
2016
OKT
2016
SEP
2016
AUG
2016
JUL
2016
JUN
2016
MAI
2016
APR
2016
MAR
2016
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag