Recycling-Portal.com DE
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Newsbericht April 2017

Tragen Sie Ihre News ein
Recycling Technik Dortmund Vielseitige Möglichkeiten im Verschleißschutz
Recycling Technik Dortmund
Vielseitige Möglichkeiten im Verschleißschutz Vielseitige Möglichkeiten im Verschleißschutz Unter diesem Motto steht der Messeauftritt der Detloff GmbH / kompetent im Verschleißschutz auf der Schüttgut- / Recyclingtechnik in Dortmund, die am 10. und 11. Mai stattfindet. Basierend auf der 30-jährigen Erfahrung und einer Fülle an maßgeschneiderten Werkstoffen, verbunden mit den Technologien und dem Know-How in der Herstellung und Bearbeitung verfügt die Detloff GmbH über die umfangreichste Lösungskompetenz für Verschleiß-probleme. Kunden aus vielen verschiedenen Industriebereichen vertrauen auf diese Kompetenz. Nutzen auch Sie die Gelegenheit zu Fachgesprächen an diesen beiden Tagen auf unserem Stand 42 in Halle 7. Halle 7 Stand 42
20.04.2017  |  812x  |  Kurzbericht  | 
Recycling von Kartonage, PET und Aluminium-Getränkedosen Europas größter Logistikdienstleister Euro Pool System in Ungarn mit neuer Recycling Halle
Recycling von Kartonage, PET und Aluminium-Getränkedosen
Europas größter Logistikdienstleister Euro Pool System in Ungarn mit neuer Recycling Halle In sauber aufgereihten Gitterwagen warten Kartonagen, PET Flaschen und Dosen aus 175 Filialen einer Supermarktkette in Ungarn darauf, zu Ballen gepresst zu werden. Über Kettenförderer gelangen die Verpackungen in zwei parallele Kanalballenpressen und werden dort hochverdichtet. Zwei Schichten am Tag, sechs Tage pro Woche. Die Rede ist von der Niederlassung des größten Logistikdienstleisters im Bereich Mehrwegverpackungen in Budapest: Euro Pool System. Allein diese Niederlassung verarbeitet rund 22.000 Tonnen Wertstoffe im Jahr. Umgerechnet sind dies mehr als 4 Tonnen pro Stunde. Solche Zahlen setzen eine schnelle, effektive Arbeitsweise voraus. Euro Pool hat sich entschieden, eine neue Halle zu bauen, in der das Recycling der Wertstoffe aus den Lebensmittelmärkten stattfindet. Zwei vollautomatische Kanalballenpressen von HSM machen es möglich, die Verpackungen im Volumen drastisch zu reduzieren und in Form von Wertstoffballen in den Recyclingkreislauf zurück zu führen. Von
20.04.2017  |  1865x  |  Fachbeitrag  |   | 
Hoher Durchsatz - geringer Wartungsaufwand Doppstadt-Zerkleinerungs- und Separationslösungen auf der recycling aktiv 2017
Hoher Durchsatz - geringer Wartungsaufwand
Doppstadt-Zerkleinerungs- und Separationslösungen auf der recycling aktiv 2017 Zerkleinerungs- und Separationstechniken, die Arbeitsgänge bündeln, sind in Aktion zu sehen. Über den Austausch von Komponenten werden unterschiedliche Anforderungen realisiert und kundenspezifische Lösungen erzielt. Doppstadt zeigt u. a. den Universalzerkleinerer AK 560 Eco Power. „Die AK-Baureihe ist bewährt und zeigt seine Langlebigkeit auch in schwersten Dauereinsätzen“, erklärt Produktmanager Daniel Kürten. „Mit hoher Durchsatzleistung und lastabhängiger Materialzuführung eignet sie sich für Altholz, Holz­paletten, Grün­schnitt, Wurzelholz, Bioabfälle und Ersatz­brenn­stoffe – eben ein Universalzerkleinerer. Der Schredder kann sehr schnell an die Anforderungen vor Ort angepasst werden. Dabei wird nicht nur der Heckkorb getauscht, sondern es kann der gesamte Zerkleinerungsbereich den Anforderungen angepasst werden.“ Das Dopp-Lock-Schnellwechselsystem vereinfacht den Austausch der Zerkleinerungswerkzeuge, wenn das Ausgangsmaterial unterschiedliche Anforderungen
11.04.2017  |  1099x  |  Produktnews  | 
Taschenfilter gewährleistet einen Reststaubgehalt von 1 mg/m Mineralstoffrecycling erweist sich als ökonomisch und ökologisch effizient
Taschenfilter gewährleistet einen Reststaubgehalt von 1 mg/m
Mineralstoffrecycling erweist sich als ökonomisch und ökologisch effizient Bei dem Gladbecker Unternehmen MINERALplus werden mineralische staubförmige Abfälle, z. B. Aschen und Reaktionsprodukte aus der Rauchgasreinigung, zu Baustoffen verarbeitet. Die recycelten Materialien kommen wieder zurück in den Wirtschaftskreislauf und werden im Straßenbau, in der Hohlraumverfüllung Untertage oder als Deponiebaustoff verwendet. Durch die Nutzung lassen sich große Mengen an natürlichen Baustoffen wie Zement, Kalk oder Gips reduzieren. Erhebliche Kosten können eingespart werden. Kurzum: Mineralstoffrecycling erweist sich als ökonomisch und ökologisch effizient. Doch bei der Aufbereitung und Verarbeitung der Recyclingstoffe entstehen Stäube, die aufgrund ihrer Herkunft teilweise toxisch sind oder Einatmen gesundheitsgefährdend ist. Um die Gesundheit der Mitarbeiter besser zu schützen, entschloss sich das Unternehmen, Infastaub den Auftrag für eine neue Zentral-Filteranlage vom Typ Infa-Jet AJN zu erteilen. Der Taschenfilter senkt den Reststaubgehalt
10.04.2017  |  1020x  |  Kurzbericht  | 
Der Kleine aus dem Haus MB Crushers wird erneuert und gewinnt die Herausforderung gegen den Basalt
Der Kleine aus dem Haus MB Crushers wird erneuert
und gewinnt die Herausforderung gegen den Basalt Das Thema der Autonomie steht seit jeher im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zahlreicher Bauunternehmer. Wenn man es schafft, in Bezug auf Maschinenpark und Facharbeiter unabhängig zu sein, erlangt man eine größere Wettbewerbsfähigkeit in einem Sektor, nämlich dem Recycling- und Bausektor, der sich in ständiger Entwicklung befindet. Das bedeutet, keine Maschinen leihen zu müssen und nicht von externen Fachkräften abhängig zu sein, wodurch man die Kosten optimieren und wettbewerbsfähiger werden kann. Dies sind genau die Pluspunkte, die der Inhaber der deutschen Firma Schäuble Hoch- und Tiefbau GmbH in einem kürzlich gegebenen Interview unterstrichen hat. „Nachdem wir im September 2016 einen Backenbrecherlöffel BF60.1 gekauft hatten, hat sich endlich etwas verändert. Ich habe begonnen, unbeschwert an mein Geschäft zu denken, meine Arbeit frei zu planen und mehr zu verdienen“. „Ich kannte bereits die Vorteile von MB in Bezug auf die Kostensenkung. Diese Vorteile entstehen
05.04.2017  |  961x  |  Produktnews  | 
ARCHIV
APR 2017MAR
2017
FEB
2017
JAN
2017
DEZ
2016
NOV
2016
OKT
2016
SEP
2016
AUG
2016
JUL
2016
JUN
2016
MAI
2016
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag