Recycling-Portal.com DE
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Newsbericht September 2017

Tragen Sie Ihre News ein
Hochleistungsgranulator sichert hohen Durchsatz  SUEZ Süd GmbH setzt auf Granulator AG2008 zur Steigerung der EBS-Produktion
Hochleistungsgranulator sichert hohen Durchsatz
SUEZ Süd GmbH setzt auf Granulator AG2008 zur Steigerung der EBS-Produktion Am Standort Bruchsal betreibt die SUEZ Süd GmbH, auf einer Betriebsfläche von ca. 25.000 m², eine moderne Wertstoffsortieranlage sowie eine Ersatzbrennstoffanlage. In der Wertstoffsortieranlage werden die Abfälle aus der grünen Tonne in verwertbare Fraktionen sortiert. Die nicht stofflich verwertbaren Materialien werden in der Ersatzbrennstoffanlage zu Brennstoff verarbeitet. Durch die Aufbereitung der Reste zu einem Ersatzbrennstoff (EBS) werden diese einer höherwertigen thermischen Verwertung zugeführt, was zu einer Substituierung von fossilen Brennstoffen führt. Die EBS-Anlage produziert im Zweischichtbetrieb Ersatzbrennstoffe. Durch die Aufbereitung und Zerkleinerung eines weiteren Materialstromes sollte die Restequote der Anlage weiter gesenkt werden. Für diesen Zweck wurde ein neuer Zerkleinerer benötigt. Nach einer Projektierungs- und Auswahlphase entschied sich SUEZ Süd für den Einsatz eines Granulators der THM recycling solutions GmbH. Die Zielsetzung
26.09.2017  |  979x  |  Produktnews  | 
UNTHA präsentiert neuen QR1000 Zerkleinerer auf der Fakuma Intelligente Schiebersteuerung für noch mehr Durchsatz
UNTHA präsentiert neuen QR1000 Zerkleinerer auf der Fakuma
Intelligente Schiebersteuerung für noch mehr Durchsatz Am 17. Oktober öffnet die Fakuma ihre Pforten. Auf der internationalen Fachmesse für die Kunststoffverarbeitung präsentiert UNTHA Deutschland GmbH (UNTHA) den neuen QR1000 für die problemlose Zerkleinerung von Kunststoffen mit einer neuen, intelligenten Schiebersteuerung für noch mehr Durchsatz. Die QR-Klasse sind leistungsstarke und vielseitig einsetzbare 1-Wellenzerkleinerer, die Ihnen die Sicher-heit geben, dass es zu keinen ungeplanten Stillstandszeiten kommt. Die zuverlässigen und robusten Kunststoffzerkleinerer werden in der kunststoffver- und -bearbeitenden Industrie für Regranulierung, In-house-Recycling und zur Volumenreduzierung eingesetzt. Besonderes Highlight auf der Fakuma ist die Erstpräsentation der QR1000 Zerkleinerungsmaschine mit Serviceklappe und einer neu entwickelten Schiebersteuerung. Diese bewirkt neben einer erhöhten Durch-satzleistung auch einen effizienteren Zerkleinerungsprozess. Die Steuerung erkennt selbstständig, wenn das Material
20.09.2017  |  875x  |  Produktnews  | 
Horizontale Ballenpresse als Entsorgungslösung Entsorgungslösung für Industrie, Handel und Gewerbe
Horizontale Ballenpresse als Entsorgungslösung
Entsorgungslösung für Industrie, Handel und Gewerbe HSM GmbH + Co. KG, der süddeutsche Hersteller von Ballenpressen, PET-Lösungen und Aktenvernichtern, bietet mit seinem Produktprogramm wirtschaftliche Lösungen für professionelle Entsorger und Industrieanwendungen. Die Ballenpressen des Herstellers vom Bodensee sind immer Spezialisten, wenn es darum geht, Abfallmaterialien um bis zu 95 % zu verdichten und zu sortenreinen, optimal transportierbaren Ballen zu verpressen. Mit der technischen Ausstattung, dem Bedienkonzept und der Auslegung für sperrige Kartonagen ist die horizontale Ballenpresse HSM HL 4812 die optimale Maschine für den Einzelhandel und kleinere Zentrallager. Mit einer äußerst hohen Presskraft von 480 kN eignet sich die HSM HL 4812 für Kartonage aber auch für die Verpressung von Folie. Der hoch verdichtete Ballen, je nach Material, erreicht ein Gewicht von bis zu 420 kg, hat ein Ballenmaß von ca. 1100 x 750 x 1200 mm und wird von einer 4-fach Draht-Umreifung zusammengehalten. Die optimalen Ballenabmessungen
19.09.2017  |  1135x  |  Produktnews  |   | 
GKM gründet neue Tochtergesellschaft in Osteuropa GKM Siebtechnik weiter auf Expansionskurs
GKM gründet neue Tochtergesellschaft in Osteuropa
GKM Siebtechnik weiter auf Expansionskurs Aufgund der stetig wachsenden Nachfrage, gründete GKM Siebtechnik GmbH zum 1. August 2017 eine neue Tochtergesellschaft in Polen. Die neue Firma GKM Siebtechnik Poland Sp. z.o.o. ist eine 100-prozentige Tochter von GKM Siebtechnik mit Sitz in Wierzbica, Polen. Die Leistungen auf einen Blick: • Bespannservice für Siebe jeden Herstellers • Ersatzteile für alle Rundsiebmaschinen – schnell verfügbar • Wartung / Service / Techniker – direkt bei Ihnen vor Ort Damit können wir unsere Kunden und Partner in den osteuropäischen Ländern, wie Polen, Slowakei, Tschechische Republik und Ungarn noch schneller und flexibler betreuen.
13.09.2017  |  750x  |  Kurzbericht  | 
Microtrac auf der POWTECH 2017 Zuverlässige Partikelmesstechnik-Lösungen + Auftritt Sonderschau ”Fokus Pharmafeststoffe”
Microtrac auf der POWTECH 2017
Zuverlässige Partikelmesstechnik-Lösungen + Auftritt Sonderschau ”Fokus Pharmafeststoffe” POWTECH ist die Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik sowie Handling für Pulver und Schüttgut und öffnet vom 26. bis zum 28. September ihre Pforten für alle Interessenten rund um innovative Produkte und Dienstleistungen im Messezentrum Nürnberg. Auch Microtrac als führendes Unternehmen in der Partikelmessung wird wieder an der POWTECH teilnehmen, Ihnen High-End-Produkte und erstklassige Technologie vorstellen und näherbringen, welche zahlreichen Möglichkeiten und Vorteile unsere Lösungen mit sich bringen. Unser Line-Up in diesem Jahr: • Patentiertes Tri-Laser-System kombiniert mit Dynamischer Bildanalyse: Bluewave & PartAn SI • Verbesserte DLS für Größe & Zeta: Nanotrac Wave II & Nanotrac Flex • Partikelgrößen- und Formmessung in drei Dimensionen: PartAn 3D • Online-Partikelgrößen- und Formmessung für jeden Prozesskreislauf: PartAn 3D PRO • Ideal für Staubmessungen: DustMon L Darüber hinaus nehmen wir auf der POWTECH an der Sonderschau ”Fokus
13.09.2017  |  870x  |  Kurzbericht  | 
PET-Flake-Sortieranlage komplett aus Sesotec Hand Neue Generation des bewährten Multi-Sensor-Sortiersystems FLAKE PURIFIER
PET-Flake-Sortieranlage komplett aus Sesotec Hand
Neue Generation des bewährten Multi-Sensor-Sortiersystems FLAKE PURIFIER Zur Drinktec 2017, die vom 11.09. bis zum 15.09.2017 in München stattfindet, präsentiert sich die Sesotec GmbH in Halle A4, Stand 306 erstmals als Anbieter von kompletten Sortierstationen für das PET-Flake Recycling. Zielkunden sind Recyclingunternehmen, die auf der Suche nach einer profitablen Lösung zum PET-Flake Recycling sind und alle Komponenten - von Windsichter bis Sortiergerät - aus einer Hand haben möchten. Messehighlight ist das überarbeitete Multi-Sensor-Sortiersystem FLAKE PURIFIER+. Sesotec hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von Sortieranlagen für das PET-Flake-Recycling. Dass jetzt auch komplette PET-Flake-Sortierstationen angeboten werden, liegt in den vielfachen Kundenanfragen danach begründet. Eine komplette PET-Flake-Sortierlinie von Sesotec hat viele Vorteile. Zum einen gibt es weniger Schnittstellen und Ansprechpartner, zum anderen ist die Bedienung aller Anlagenkomponenten einheitlich. Die mechanische Sortierung wird
11.09.2017  |  1014x  |  Kurzbericht  | 
HAAS Hammermühle mit Einsparpotenzial
HAAS Hammermühle mit Einsparpotenzial
Mitte 2015 hat AVG am Standort Goch in eine neue stationäre HAAS Altholzaufbereitungsanlage mit einer Kapazität von 25 t / h investiert. Diese Anlage verarbeitet Altholz der Kategorien A1-A3 zu Biomasse. Die Biomasse wird von AVG an mehrere Auftraggeber geliefert, die ihre Biomassekraftwerke damit befeuern. Die HAAS Anlage produziert 50.000 t saubere Biomasse jährlich. Seit der Inbetriebnahme wurden mehr als 100.000 t Altholz zu qualitativ hochwertigen Holzspänen aufbereitet. Nachdem das Altholz mit dem stationären Zweiwellen-Vorbrecher, HAAS TYRON 1500, auf eine Kantenlänge < 300 mm vorzerkleinert wurde, werden dem Stoffstrom mittels eines Elektro-Überbandmagneten Eisenteile entzogen. Im Anschluss wird der Vorbruch mit einer HAAS Hammermühle, HSZ-V 1300, auf eine Kantenlänge von < 80 mm nachzerkleinert. Abschließend werden die Recyclingspäne mit einem FE/NE-Abscheider von freigelegten Eisenteilen und Buntmetallen befreit. Das gereinigte Endprodukt wird in einen
11.09.2017  |  1112x  |  Kurzbericht  | 
ARCHIV
SEP 2017AUG
2017
JUL
2017
JUN
2017
MAI
2017
APR
2017
MAR
2017
FEB
2017
JAN
2017
DEZ
2016
NOV
2016
OKT
2016
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag