Recycling-Portal.com DE
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

News

Tragen Sie Ihre News ein
Einfache Entleerung von Müllgroßbehältern HSM HL 7009 MGB – die kompakte horizontale Ballenpresse für die Industrie
Einfache Entleerung von Müllgroßbehältern
HSM HL 7009 MGB – die kompakte horizontale Ballenpresse für die Industrie Die kompakte horizontale Ballenpresse HSM HL 7009 MGB, mit einer Presskraft von 700 kN, ist die rentable Entsorgungslösung für die Industrie. Sie ist für die Entleerung von mit Kartonagen oder Folien gefüllten Müllgroßbehältern konzipiert, die über 1 x 1100 Liter oder 2 x 240 Liter Fassungsvermögen verfügen. Die Befüllung der Ballenpresse erfolgt durch eine integrierte hydraulische Hub-Kipp-Vorrichtung. Das bedeutet eine deutliche Reduzierung der Personalbindung bei der Verdichtung der Wertstoffe. Dank der groß dimensionierten Einfüllöffnung stellen sogar sperrige Kartonagen kein Problem dar. Die Ballen sind bei einem Querschnitt von 1100 x 1100 mm und einer Ballenlänge von ca. 1200 mm bis zu 600 Kilogramm schwer. Eine hydraulische Schiebetür sorgt für Bedienkomfort und Bedienersicherheit bei der Ballenentnahme. Die 4-fach horizontal umreiften Ballen erzielen dank der optimierten Ballenabmessungen und -gewichte eine optimale LKW-Auslastung – somit ist diese kompakte,
15.11.2018  |  044x  |  Produktnews  | 
JANA, die erste Cloud-Software für die Abfallwirtschaft
JANA verspricht bis zu 50% weniger Aufwand für administrative Tätigkeiten Einfach im Browser anmelden und loslegen – das verspricht JANA, die neue datenschutzkonforme Software-Lösung für die Abfallwirtschaft der zwei R Software GmbH aus Erftstadt bei Köln. Die Software, die im Webbrowser läuft, bietet Anwendern unter anderem die folgenden Funktionen: Auftragserfassung, Dispoliste, Containerliste, Waage, Bar-Kasse, Abrechnung, Register, Betriebstagebuch, Statistiken sowie den elektronischen Rechnungsversand. Erschwingliche Software-Lösung ohne Investitionskosten „Wir haben mit unserer Software JANA vor allem kleinere Containerdienste, Transporteure, Schrotthändler und Straßenreiniger im Blick, denen vergleichbare Lösungen bisher zu teuer waren“, sagt Robert Schmitz, Geschäftsführer von zwei R Software. „JANA hingegen ist dank einer günstigen monatlichen Pauschale erschwinglich und erfordert keinerlei zusätzliche Investitionen, da das Programm von jedem PC, Tablet oder Smartphone aus zu bedienen ist“ so Schmitz weiter. Auch unterwegs
14.11.2018  |  142x  |  Produktnews
SKAKO-Recycling Vibrationen helfen Robotern beim Sortieren von Kunststoff
SKAKO-Recycling
Vibrationen helfen Robotern beim Sortieren von Kunststoff Die Firma Nomi4s hat ein neues Entwicklungsprojekt gestartet. Das Hauptaugenmerk war, zu demonstrieren, welche technischen Möglichkeiten mit automatisierten Technologien und Methoden heute möglich sind. Die Umsetzung des Konzept wird mit minimalem menschlichen Aufwand, bei der Ermittlung und Sortierung wiederverwertbarer Ressourcen und Fraktionen von Abfällen, durchgeführt.. Das Projekt kann in zwei Hauptprozesse unterteilt werden: Die erste Stufe ist die Vorsortierung, bei der SKAKO Vibration beim Trennen der Müllballen in kleinere Fraktionen hilft. So können Metall, Glas und Kunststoff durch ein Vibro-Sieb sortiert werden, gleichzeitig transportiert und trennt es die Fraktionen. Ein Magnetabscheider wird ebenfalls eingesetzt. Im zweiten Schritt werden die gemischten Kunststoffsorten sortiert. Speicher- und Vibrationsförderer von SKAKO verteilen die verschiedenen Arten von Plastik, damit dem nachgeschalteten Infrarot-NIR-Sensor geholfen wird, die Kunststoffe
05.11.2018  |  141x  |  Kurzbericht  | 
DER GIESSEREISEKTOR Wie Gießereien ihre Entsorgungskosten in  Wettbewerbsvorteile verwandeln
DER GIESSEREISEKTOR
Wie Gießereien ihre Entsorgungskosten in Wettbewerbsvorteile verwandeln Heute stehen der metallherstellende Sektor und insbesondere die Gießereien an vorderster Front, wenn es um den Schutz der Umwelt und die Auswirkungen von Industrieabfällen auf das Ökosystem geht. Wir sprechen von Millionen Tonnen Sondermüll, die jedes Jahr mit erheblichen Ressourcen und hohen Kosten entsorgt werden müssen. ”Unser Sektor besetzt normalerweise nicht die Titelseiten von Finanzzeitungen, obwohl er für die Industrie grundlegend ist und historisch gesehen die treibende Kraft für das Wachstum eines Landes war. Die Entsorgung von Abfällen ist ein teures Geschäft: sowohl große als auch kleine Unternehmen müssen handeln mit den hohen Kosten für Lagerung, Transport, Screening und Zerkleinerung in ihren Anlagen sowie die Kosten für die Entsorgung ”. Auf fünf Kontinenten hat MB mit mehreren Unternehmern gesprochen und erkannt, dass sie alle das gleiche Ziel verfolgen: die Entsorgungskosten zu reduzieren. Die Antwort von MB spiegelt den eigenen Unternehmensauftrag
30.10.2018  |  142x  |  Kurzbericht  |   | 
Matthiessen Ballenauflöser
zwei Techniken Der von Matthiessen entwickelte Ballenauflöser BAIII ermöglicht eine kostengünstige Aufbereitung von Wertstoffen und einen optimalen Start für die anschließenden Arbeitsprozesse. Ballenauflöser BAIII - Aufgabe der Ballen nach vorheriger Entdrahtung. Nachdem die Ballen von Drähten oder auch Folien befreit sind, werden sie mittels Gabelstapler oder Förderband in den Aufgabebunker geladen und mit einem robusten Kettengurtförderer dem Rotor zugeführt. Um eine gleichmäßige Zufuhr der Aufgabeprodukte zum Aufreißrotor zu garantieren, ist der Kettengurtförderer mit einem Frequenzumrichter für die Geschwindikeitseinstellung ausgestattet. Die Auflösezinken des Rotors schlagen in den gepressten Ballen und lösen diesen zum größten Teil auf. Die noch nicht genügend aufgelösten Materialien werden über den Rotor durch den speziell entwickelten Auflösekamm gezogen und so vereinzelt. Der Auflösekamm lässt sich mittels Hydraulik in der Position verändern und so auf verschiedene
23.10.2018  |  259x  |  Produktbeschreibung  | 
Produktionssicherheit durch Maschinenschutz
Metallseparator RAPID VARIO-FS von Sesotec Schönberg, Oktober 2018 Das Unternehmen Mah Sing Plastics Industries Sdn Bhd (MSPI), einer der größten High-Tech Kunststoff-hersteller in Malaysia, hat lokal einen bedeutenden Marktanteil und genießt große Anerkennung für seine Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit. Die Firma beliefert örtliche und internationale Unternehmen mit einem breiten Spektrum an Kunststoffprodukten z.B. Kunststoffpaletten und Kunststoffbehälter. MSPI wollte Rohmaterialien wie Polyethylen (PE) oder Polypropylen (PP) vor deren Eintritt in den Fertigungsprozess untersuchen, um die Produktsicherheit zu gewährleisten. Aus diesem Grund bat MSPI die Firma JS Analytical um ein Angebot für ein System zur Separierung jeglicher Metallverunreinigungen aus diesen Rohmaterialien. JS Analytical, ein Teil der Osnab Group aus Malaysia, ist ein Lösungsanbieter im Bereich der Geräte für Mess-, Analyse und Detektionstechnik und arbeitet für verschiedenste Industriebereiche. Die Firma ist Vertriebspartner
22.10.2018  |  176x  |  Kurzbericht
Folgende 6 Berichte
ARCHIV
NOV
2018
OKT
2018
SEP
2018
AUG
2018
JUL
2018
JUN
2018
MAI
2018
APR
2018
MAR
2018
FEB
2018
JAN
2018
DEZ
2017
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag