Suchen
RecyclingPortal
RecyclingPortal

   

   

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

16.03.2018

RECYLING-TECHNIK Dortmund 2018

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

RECYLING-TECHNIK Dortmund 2018

Am 07. und 08. November 2018 findet die Recycling-Technik gemeinsam mit der SOLIDS Dortmund 2018 in den Hallen 4, 5, 6 & 7 der Messe Dortmund statt.

Hier treffen kompakt an zwei Tagen Nachfrage und Angebot aus dem In- und Ausland zusammen. „Die Recycling-Technik Dortmund hat sich stark entwickelt und ist ein Pflichttermin für unsere Branche“, sagt Tim Stratmann, Technischer Spezialist Maschinenbau, Engineering und Maintenance Department von der Aurubis AG.
Als Geschäfts- und Innovationsplattform verbindet die Fachmesse für Recycling-Technologien eine erstklassige Ausstellung mit einem hochkarätigen Rahmenprogramm und zahlreichen Networkingmöglichkeiten.
Mit Qualität und umsetzbarem Wissen punkten

Auf der RECYCLING-TECHNIK Dortmund finden Recycling-Unternehmen, Wertstoffhöfe, Entsorgungsunternehmen sowie Firmen mit innerbetrieblichen Recyclinganlagen ein breites Angebot von Recycling-Technik Neuheiten und Lösungen. Im Zentrum der Fachmesse stehen Maschinen und technische Komponenten für die Wiederverwertung und Entsorgung von Abfallprodukten. Das vielfältige Angebot umfasst Ballenpressen, Brecher, Schreddermaschinen, Sortieranlagen, Zerkleinerer, Förderbänder, Sieb- und Separiermaschinen. Die Fachmesse erwartet in 2018 mehr als 500 Aussteller. Mit dabei sind Firmen wie Erdwich, Haas, HSM, Huning, Lindner-Recyclingtech, RMS, Steinert und Untha.
„Wir waren 2017 das erste Mal auf der Recycling-Technik Dortmund vertreten, und es war die absolut richtige Entscheidung”, betont Manfred Eßmann, Vertriebsleiter der Lindner-Recyclingtech. ”Die Fachbesucher kamen mit konkreten Anfragen zu uns, bei rund 50 hochwertigen Kontakten rechnen wir mit guten Aufträgen.”
Zudem bieten hochkarätige Vorträge auf den Bühnen der Innovation-Center, die von namhaften Partnern wie dem vero e.V., Fraunhofer IML, IAB Weimar gGmbH and WFZruhr organisiert werden, den Zuhörern an zwei Tagen Neues und Wissenswertes aus Praxis und Forschung.

Wichtige Geschäfts- und Innovationsplattform

Mit der Matchmaking Recycling Technology wird es auch in diesem Jahr eine internationale Kooperationsbörse geben. Enterprise Europe Network, Zenit GmbH und WFZruhr bieten die Gelegenheit, konkret und gezielt Kontakte mit möglichen Kooperationspartnern aus dem In- und Ausland herzustellen und Gespräche zu führen.

Darüber hinaus findet parallel zur Recycling-Technik Dortmund 2018 erneut der 8. URBAN MINING® Kongress “Design for Urban Mining” statt. Wertvolle Rohstoffe lagern in und unter unseren Städten. Seitdem die weltweiten Ressourcen knapper werden, gewinnt Urban Mining mehr und mehr an Bedeutung. Auf dem URBAN MINING® Kongress kommen Experten und Besucher zu einem europaweiten Branchentreff zusammen.

Schauexplosionen im Rahmen der Fachmesse
Ebenfalls warten auf die Besucher spannende Schauexplosionen auf dem Freigelände, mit denen die Firma REMBE® GmbH und der IND EX® e.V. im Rahmen des vierten Deutschen Brand- und Explosionsschutzkongress auf die Wichtigkeit der Schutzmaßnahmen hinweisen werden.

Vorteilspreis bis 7. Mai 2018 für Aussteller
Sie haben Maschinen, Komponenten und Lösungen für die Wiederverwertung und Entsorgung? Dann planen Sie schon heute Ihren Erfolg. Bis zum 7. Mai 2018 können Sie bares Geld sparen und sich zum Vorteilspreis eine top Standposition in der Halle 7 sichern. Wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Teilnahmemöglichkeiten.

  Kurzbericht Eingetragen: 16.03.2018       Besucher: 251  

Mehr Informationen

Veranstaltung

Firmeninformationen

 
 .
 .
 .